Bei der Vereinigung Junger Freiwilliger e.V. ist zum nächst möglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer pädagogischen Mitarbeiterin / eines pädagogischen Mitarbeiters im Freiwilligen Ökologischen Jahr, zunächst befristet bis zum 31.08.2019, zu besetzen.
Die VJF wurde im März 1990 als unabhängige Freiwilligenorganisation mit ihrer Geschäftsstelle in Berlin gegründet. Sie ist als gemeinnütziger Verein und als Träger der freien Jugendhilfe öffentlich anerkannt. Die VJF hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch nationale und internationale Jugendbegegnungen die solidarischen und humanistischen Ideale der Internationalen Freiwilligenbewegung zu fördern. Die persönliche Weiterentwicklung der Freiwilligen als Ergebnis informeller und non-formaler Lernerfahrungen bildet dabei einen Schwerpunkt des weltweiten Engagements. Internationaler Freiwilligendienst ist interkulturelles, interpersonelles und lebenslanges Lernen, das von und mit den Freiwilligen gestaltet wird und daher für die VJF von besonderer Bedeutung ist.

 
Das Aufgabengebiet der zukünftigen Stelleninhaberin / des zukünftigen Stelleninhabers umfasst:

  • Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Durchführung des FÖJ bei der VJF 
  • Konzeption, Organisation und Leitung der Seminare für FÖJ-Teilnehmende
  • Betreuung der FÖJ-Teilnehmenden und Beratung der anerkannten Einsatzstellen
  • Vermittlung in Konfliktsituationen
  • Verwaltungstechnische Aufgaben zur Abwicklung des FÖJ

 
Wir suchen eine engagierte, aufgeschlossene und teamfähige Person, die folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Abgeschlossenes (Fachhochschul-/)Hochschulstudium der Fachrichtung Pädagogik / Sozialpädagogik (idealerweise mit Schwerpunkt Umweltbildung bzw. Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Erfahrungen, Kompetenzen und entsprechende Qualifikationen in der Erwachsenen- und Jugendpädagogik
  • Kompetenzen auf den Gebieten des Projektmanagements/ der Mediation
  • Sicherer Umgang mit verschiedenen Kommunikationstechniken

 
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 25 Stunden. Die Entlohnung erfolgt in Anlehnung an den TVL Berlin E 9.

 
Aussagekräftige Bewerbungen sind bis zum 16.07.2018 bitte nur per E-Mail in einer pdf-Datei an Frau Ilka Schuch, Vereinigung Junger Freiwilliger e.V., Berliner Allee 59/61, 13088 Berlin, an office@vjf.de zu richten.